Jugendherberge Bad Iburg

javascript:void(0);
/~/media/E774B2BA96D849EEB3991B1AF96C18FB.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/1714F1AF87254C1ABA5CD345C7230275.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/FDA256D8B39C4868BBCC788FFF89D7B6.jpg
activeSlide-purple
javascript:void(0);
/~/media/43480D6A9DFD4C95B5C3D2AF46C50B24.jpg
activeSlide-purple
Print

Porträt

Der Teutoburger Wald von seiner Sonnenseite

Beste Aussichten für tolle Ferien! Unsere Jugendherberge liegt am nördlichen Stadtrand inmitten eines Waldgebiets. Da kann es leicht passieren, dass es neben Ihnen ganz plötzlich im Unterholz raschelt. Ein Fuchs? Ein Reh? Idylle pur! Malerisch ist der Blick von hier ins Tal. Und für Sport, Spaß und Bewegung ist zwischen Stämmen und Zweigen noch ganz viel Platz. Ausflugsziele bietet Ihnen das Osnabrücker Land ebenfalls reichlich: Ob Waldspaziergänge oder Stadtbummel, (Rad-)Wanderungen oder oder eine Schlossführung mit Rittersaalbesichtigung - aktive Erholung ist garantiert!


Auf gehts! Unsere Topp-Tipps für Entdecker


Für unzählige Aktivitäten und Entdeckungstouren durch Bad Iburg und den Teutoburger Wald bietet sich unsere Jugendherberge als Ausgangspunkt an:

  • unser Hausberg, der Dörenberg, mit dem Aussichtsturm "Hermannsturm"
  • Wasserspaß in vielen Schwimmbädern: drinnen und draußen, im Wald oder mit Wellen
  • viele Museen, etwa das Uhrenmuseum, das Heimatmuseum in Averbecks Speicher oder das Museum und der Park Kalkriese (Varusschlacht) im Osnabrücker Land
  • Radwandern, wandern oder mountainbiken über die Teuto-Tour
  • Osnabrück mit Zoo, Altstadt, Botanischem Garten und Felix-Nussbaum-Haus
  • Sommerrodelbahn in Ibbenbüren

Hier lässt es sich wunderbar wohnen

Unser moderner, lang gestreckter Bau ist bestens auf die Wünsche und Bedürfnisse von Klassen, Gruppen und Familien eingerichtet. Direkt am Haus haben alle viel Platz zum Toben auf unserer Spiel- und Bolzwiese - die Eltern spannen unterdessen aus. So richtig gemütlich wird es abends: Am Lagerfeuerplatz, beim Grillen oder an unserer "Stockbrotstation". Der perfekte Ausklang eines ereignisreichen Tages, bei dem sich alle sicher viel zu erzählen haben.

Auf den Spuren der Varusschlacht

Die Jugendherberge liegt oberhalb von Bad Iburg am Südhang des Dörenbergs im Naturpark Teutoburger Wald. Über zweihundert Kilometer gut ausgeschilderte Wanderwege schlängeln sich rund um das Kneippheilbad durch die faszinierende Landschaft. Nach Osnabrück sind es nur zwölf Kilometer. Ganz in der Nähe tobte einst die Varusschlacht. Das damalige Geschehen ist im Museum und im Park Kalkriese sehr anschaulich dokumentiert. Auch sonst erzählen viele Museen von der Vergangenheit und der Gegenwart dieser geschichtsträchtigen Region.

Programme der Jugendherberge Bad Iburg - Abenteuer und Spaß erleben

Für Klassenreisen und Familienferien bieten wir organisierte Programme an. Zum Beispiel unser Teamtraining mit den "Schattenspringern", bei dem die Schulklasse zur verschworenen Gemeinschaft wird. Eine klasse Abenteuerfreizeit für Schüler in der Lernwerkstatt Natur. Spiel, Sport und Spaß für alle Altersstufen machen auch den Familienurlaub bei uns unvergesslich. Gemeinsame Erlebnisse und neue Freunde sind dabei ein echter Gewinn für alle!

So bewerten uns unsere Gäste

3,1 / 5 (Gut)
Gästebewertungen der Jugendherberge Bad Iburg
basierend auf 11 Bewertungen

Bewertungen unserer Gäste nach Abreise in den letzten 12 Monaten.
Service/Freundlichkeit
3,3
Verpflegung
2,9
Ausstattung
3,1
Sauberkeit
3,0
de-DE

Allgemeine Infos

Kontakt

Jugendherberge Bad Iburg

Offenes Holz
49186 Bad Iburg/TW

Tel: +49 5403 74220
Fax: +49 5403 9770

badiburg@jugendherberge.de


Leitung
Ute Kozianka
Eduard Weiner
Verena Lange (Betriebsleitung)

Öffnungszeiten

Das Haus ist von 07:00 bis 22:00 Uhr geöffnet
Die Rezeption ist von 09:00 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 19:00 Uhr geöffnet
Checkin ist von 09:00 bis 14:00 Uhr und von 17:00 bis 19:00 Uhr



Hinweis: das Mindestalter für alleinreisende Jugendliche (Einzelreisende bis 10 Pers.) beträgt 16 Jahre.

Ganzjährig geöffnet, von Nov. bis einschließlich Febr. auf Anfrage

Social Media Links

FacebookspTwitterspYouTubespBlog

Unser Nachhaltigkeitsindex

Kostenlose Newsletter
der Jugendherbergen zwischen
Nordsee und Sauerland

Teaser_NL_Anmeldung_neu2

Service Center

Service-Center der Jugendherbergen im Nordwesten

Montag bis Freitag 10 bis 16 Uhr


Woltmershauser Allee 8
28199 Bremen


Tel:+49 421 59830-50
Fax:+49 421 59830-55

service.nordwesten@jugendherberge.de